Anzeige

Screenshot auf dem Mac erstellen: So kompliziert war es 1983

    3

Ein Foto erinnert daran, dass Computer nicht immer so bequem zu verwenden waren wie heutzutage.

Heute reicht ein Knopfdruck aus, um einen Screenshot anzufertigen. Doch in den Anfängen der PCs war dies noch anders. Damals steckte einiges an Arbeit im Erstellen von Bildschirmfotos.

Bildschirmfoto damals wirkliches Foto

Statt über ein Software-Tool wurden diese nämlich mit einer echten Kamera aufgenommen. Der Fotograf musste diese auf das Display richten, abdrücken und das Endergebnis dann entwickeln lassen oder ausdrucken.

Ganzen Tag mit Fotografieren verbracht

Chris Espinosa berichtet auf Twitter von seiner Erfahrung mit dem Thema. Er musste 1983 die Bilder für das Handbuch des Apple II erstellen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.