Anzeige

Bug oder Absicht? Facebook nutzt heimlich Eure Kamera-App

    5

In der Facebook-App wurde ein neues Sicherheitsleck entdeckt.

Diesmal ist die Rückkamera von iOS-Geräten Gegenstand der Problematik. Die iPhone- und iPad-Version der Facebook-App nutzt wohl im Hintergrund diese Kamera, während Nutzer durch ihren Feed scrollen.

Auch iOS 13 betroffen

Der Entwickler Joshua Maddux teilte diese seine Entdeckung in einem Video auf Twitter, das wir unten anhängen. Betroffen sind wohl iOS-Geräte bis 13.2.2.

Möglich wird die „geheime“ Kameranutzung außerdem offenbar nur, wenn Nutzer der Facebook-App die Erlaubnis erteilt haben, auf die Kamera zuzugreifen. Es handelt sich daher wohl eher um einen Bug.

Dennoch sollte Facebook dieses App-Verhalten schnell beheben. Bis dahin können Nutzer in ihren iOS-Einstellungen der Facebook-App den Kamera-Zugriff untersagen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.