Anzeige

Samsung zeigt neues Konzept eines Klapphandys mit Falt-Display

    8

Samsung hat eine neue Smartphone-Vision mit der Welt geteilt.

Nach dem Samsung Galaxy Fold, das durch querformatiges Aufklappen zu einem Tablet wird, geht die neue Idee der Südkoreaner in die entgegengesetzte Richtung. Es handelt sich um ein Klapphandy, das „nach oben“ größer wird.

Schmaler und höher

Wo bei der Motorola Razrs und Co. die Tasten waren, wäre dann einfach weiterhin Display. Im aufgeklappten Zustand wäre das Gerät also etwas höher und schmaler als „normale“ Smartphones.

Die Aufteilung der beiden Bildschirme durch den Knick könnte neue Interface-Möglichkeiten mit sich bringen. Samsung zeigt etwa einen Videoplayer, der den Inhalt oben und Steuerungselemente unten darstellt. Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es aber keine weiteren Informationen zu Dingen wie der verwendeten Displaytechnologie oder gar einem Startzeitraum.

via The Verge
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.