Anzeige

iOS 13: Fehler sorgt für Probleme mit Fingerprint-Authentifizierung

    3

Ein Fehler in iOS 13 sorgt in Apps mit Fingerprint-Support für Probleme.

Diverse Anwendungen setzen auf Touch ID, um Euch auf bestimmte Inhalte zugreifen zu lassen. Unter iOS 13 (auch unter iOS 13.1.1) wird die TouchID-Authentifizierung nicht immer angezeigt.

Dialog vorhanden – aber unsichtbar

Ihr könnt dies nicht ändern. Allerdings gibt es einen Trick: Der Dialog ist da – aber unsichtbar. Das bedeutet, Ihr könnt Euren Finger trotzdem auf den Sensor legen, um Euch anzumelden.

Touch ID nicht betroffen

Woran das Problem genau liegt, ist nicht bekannt. Es scheint jedoch nur mit Touch ID aufzutreten.

Geräte mit Face ID sollen nicht betroffen sein. Vermutlich wird Apple den Fehler mit einem zukünftigen Update beheben.

via 9to5Mac
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.