Anzeige

Auch da: tvOS 13.2 und neue Software für den HomePod

    1

Apple hat gerade weitere Updates für Eure Geräte veröffentlicht.

tvOS 13.2 für alle User ist für die 4. und 5. Generation von Apple TV verfügbar. Neben neuen Siri-Sicherheitseinstellungen ist tvOS 13.2 eine Aktualisierung mit Bugfixes und Optimierungen unter der Haube.

Auch neu: frische Software für den HomePod

Neben der Veröffentlichung von iOS 13.2 hat Apple auch ein neues Software-Update für den HomePod bereitgestellt. Der HomePod‌ kann somit jetzt zum ersten Mal zwischen verschiedenen Stimmen unterscheiden. Siri erkennt die Stimmen aller Familienmitglieder, so dass jede Person bei Euch zu Hause die eigene Musik, Wiedergabelisten, Radiosender und mehr hören kann.

Der ‌HomePod unterstützt ab sofort auch Handoff, die Übergabe, damit Musik, Anrufe und Podcasts vom iPhone an den ‌HomePod‌ übergeben werden können. Das Ganze funktioniert auch umgekehrt.

Die neue Software bietet auch eine neue Funktion für Umgebungsgeräusche, damit lassen sich entspannende Sounds wie Regen, Naturgeräusche, weißes Rauschen und mehr wiedergeben. Außerdem könnt Ihr den Sleep-Timer nun so einstellen, dass Ihr mit diesen neuen Umgebungsgeräuschen oder mit Musik einschlaft.

Zudem könnt Ihr Musik zu Euren HomeKit-Szenen hinzufügen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.