Anzeige

Apple: Mac-App-Zertifizierungen dauern aktuell länger

    0

Apples Mac-App-Zertifizierungs-Dienst benötigt aktuell etwas länger als normal.

Ab macOS Catalina müssen Entwickler ihre Apps auch dann von Apple zertifizieren lassen, wenn sie sie nicht im App Store anbieten. Das sorgt derzeit bei Apple für einen größeren Arbeitsaufwand.

Zertifizierung derzeit langsamer als sonst

Als Apple die Zertifizierung gestartet hat, soll eine Anfrage nur etwa eine Stunde gedauert haben. Derzeit dauert es länger. Ein Entwickler berichtet, dass es nun etwa 10 Stunden dauere.

Apple kennt das Problem

Auch auf Apples System-Status-Seite wird auf die langsamen Zertifizierungen hingewiesen. Derzeit werde daran gearbeitet, das Problem zu lösen. In Zukunft soll es also wieder schneller gehen.

via Macrumors
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.