Anzeige

Vor iPhone-Event: Apple bereitet Schaufenster der Apple Stores vor

    0

Apple hat begonnen, in Apple Stores Vorbereitungen für die neuen Produkte zu treffen.

Die Glas-Front einiger Apple Stores ist derzeit zumindest teilweise schwarz verhangen. Ein Retail-Mitarbeiter berichtet, das die Angestellten das ausnutzen und derzeit dort Mechaniken überprüfen und reparieren würden, die länger nicht mehr genutzt wurden.

3D-Präsentations-Boxen kommen zurück

In diese Boden-Verankerungen sollen dann neue Anzeigen und Präsentations-Tische eingebaut werden. Mit diesen würden sich dann die heute Abend vorgestellten Produkte gut vorzeigen lassen.

Dies wurde in der Vergangenheit bereits häufiger vor Events getan. Allerdings ist dieses Mal etwas anders: Apple hat seine Store-Designs verstärkt geändert, was zu neuen Arten der Präsentation führen dürfte.

Noch ist natürlich nicht bekannt, wie genau Apple die Dekoration der Stores umplant. Aber nach dem Event heute Abend wird zumindest klar sein, was für Produkte in den kommenden Wochen und Monaten am ehesten im Fokus stehen werden.

via MacRumors
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.