Anzeige

Starttermin und Preis von Apple Arcade sind da

    5

Tim Cook eröffnete gerade das Event in Cupertino.

Innovationen, so Cook zum Start, seien für Apple eine humane Angelegenheit. Apple Arcade ist eine solche. Für den Gaming-Dienst hat Apple Partnerschaften mit vielen Spieleentwicklern gestartet.

Spiele im neuen Arcade-Tab

Apple-Mitarbeiterin Ann gab einen Einblick in den Dienst mit vielen exklusiven Titeln. Sie werden im App Store im neuen „Arcade“-Tab zu sehen sein.

Demos zeigten einige der Exklusivtitel, nämlich Frogger von Konami, ein Unterwasser-Abenteuer von Capcom und von Annapurna das Musik-Rennspiel Sayonara Wild Hearts.

Und einen Starttermin gibt es: 19. September 2019, auch in Deutschland. Das Abo kostet für eine Familie nur 4,99 US-Dollar, vermutlich genauso viele Euros. Es wird auch einen einmonatigen Testzeitraum geben.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.