Anzeige

SensorKit: Apple arbeitet an neuem Forschungs-Framework

    1

Apple arbeitet derzeit an einem neuen Framework namens SensorKit.

Dieses soll ein Zusatz zu den bestehenden iOS-Frameworks ResearchKit und CareKit sein. Wie die beiden soll es auf medizinische Forschungen ausgerichtet und für die Verwendung diverser Sensoren dienlich sein.

Daten verschiedenster Sensoren verwenden

Konkret sollen mit ihm sowohl Health-Sensoren des iPhones als auch der Apple Watch einfach in Apps eingebunden werden können, etwa der Schrittzähler oder der Pulsmessungs-Sensor.

Apple soll auch eine eigene neue Forschungs-App planen. In dieser sollen Nutzer Studien auswählen können, an denen sie teilnehmen wollen. Wann SensorKit offiziell vorgestellt und eingeführt werden soll, ist nicht bekannt.

via 9to5Mac
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.