Anzeige

Poesi: Lyrik-App neu mit über 1000 Gedichten in englischer Sprache

    0

Unser Redaktionsmitglied Lukas hat seiner App Poesi ein großes inhaltliches Update verpasst.

Bislang beinhaltete Poesi über 1300 Gedichte in deutscher Sprache – nun wird die App aber international. Denn ab sofort gibt es auch über 1000 Gedichte auf Englisch zu lesen.

Einmaliger In-App Kauf für über 1000 neue Gedichte

User können beim Start der App auswählen, ob sie Gedichte auf Deutsch oder auf Englisch lesen wollen. Die andere Sprache kann dann mit einem einmaligen In-App Kauf in Höhe von 2,99 Euro freigeschaltet werden.

Wie zuvor gilt dabei: Wenn eine Sprache freigeschaltet ist, gibt es regelmäßig kostenlos neue Gedichte und Buchempfehlungen zu Autoren via Download dazu. Sind beide Sprachen aktiv, gilt dies auch für beide.

Wechsel zwischen Sprachen einfach möglich

Zwischen den Sprachen kann nach dem In-App-Kauf mit einem Button in der Dichter-Ansicht gewechselt werden; auch beide zusammen können aktiv sein. Die Funktionen wie das „zufällige Gedicht“ passen sich dieser Einstellung automatisch an.

In anderen Bereichen wurde Poesi ebenfalls verbessert. So gibt es neue Epochen zu entdecken und auch deutsche Lyriker sind hinzugekommen: Walter Benjamin und Peter Hille. Des Weiteren wird angezeigt, in welcher Sammlung die einzelnen Gedichte erschienen sind, sofern es einen solchen Publikationsort gab.

Natürlich hofft der Macher, durch die neue englische Datenbank internationale Nutzer für die App zu begeistern. Aber sicherlich wird es auch in Deutschland Nutzer mit Englischkenntnissen geben, die sich über neuen Lesestoff freuen – auch zum Lernen der Sprache kann das neue Lyrikangebot anregen. Und: Lasst ihm gern im App Store eine Bewertung da, wenn Euch die App (weiterhin) gefällt.

Poesi – Gedichte überall lesen
(34)
21 MB
4,49 €
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.