Anzeige

Neuer Exklusiv-Inhalt: Apple erwirbt Rechte an der Film-Doku „Dads“

    0

Apple hat die Rechte an der Dokumentation“Dads“ erworben.

Der Konzern hat sich die weltweiten Rechte an der Produktion von Bryce Dallas Howard gesichert. Diese soll demnächst am Toronto Film Festival ihre Premiere feiern und in mindestens in den USA auch in die Kinos kommen..

Film soll für Apple TV+ geplant sein

Zu einem späteren Zeitpunkt wird sie dann exklusiv via Apple TV+ zu streamen sein. Wann dies passiert, ist noch nicht bekannt. „Dads“ wurde von Ron Howard, Vater von Bryce Howard, und Brian Grazer produziert.

Thema der Doku ist moderne Vaterschaft. Der Film stellt Väter auf der ganzen Welt vor, die Geschichten, Anekdoten und Weisheiten teilen. Auch bekannte Promis werden dazu befragt, etwa der Late-Night-Moderator Jimmy Fallon.

via Variety
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.