Anzeige

Microsoft: Patent für faltbares Smartphone aufgetaucht

    1

Microsoft hat ein Patent für ein faltbares Smartphone eingereicht.

Das besondere an dem Technologievorschlag ist die Beschreibung des Klapp-Mechanismus. Dieser besitzt in dem Konzept von Microsoft nicht bloß ein Scharnier. Dieses soll mit einem Gas oder einer Flüssigkeit gefüllt sein.

Längere Lebenszeit durch Flüssigkeits-Füllung

Diese Füllung würde sich in einem Endprodukt langsam mit dem Scharnier mitbewegen. So soll Staub und Schmutz ferngehalten werden, was bekanntlich bei der ersten Version des Samsung Galaxy Fold zu Problemen geführt hat.

Durch die Idee von Microsoft könnte in Zukunft die Langlebigkeit solcher Mechanismen verbessert werden.

Patent könnte lizenziert werden

Derzeit gibt es noch keine Informationen zu einer tatsächlichen Verwendung der Technologie. Microsoft könnte diese nicht nur selbst in Geräten verbauen, sondern auch an andere Firmen mit Lizenzvereinbarungen übermitteln, anstatt sie selbst zu verwenden.

via Techspot
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.