Anzeige

macOS: Ständige Spam-Meldungen in Safari nerven

    19

Wir werden in Safari aktuell von Spam-Meldungen bombardiert.

Seit einigen Tagen geht das so: Diverse Seiten triggern beim Öffnen eine Fake-Warnmeldung. Demnach soll unser System von Viren befallen sein – was aber natürlich nicht der Fall ist.

Kein Muster erkennbar

Ein Muster konnten wir bislang nicht erkennen. Sobald die Webseite mit der Fake-Meldung geschlossen wird, ist Ruhe. Bis sie dann bei einer anderen, nicht mit der vorherigen zusammenhängenden Seite wieder auftaucht.

Wir finden das sehr ungewöhnlich und wollen diesen Hinweis an Euch weitergeben. Habt also keine Panik, wenn bei Euch mal ähnliche Meldungen in Safari auftauchen – es handelt sich bloß um Spam!

Habt Ihr aktuell auch solche Probleme in Eurem Mac-Browser?

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.