Anzeige

iOS 13: Das kann die neue Suchen-App

    5

Mit iOS 13 stellt Apple Usern eine neue App zur Geräte-Suche bereit.

Sie heißt schlicht „Suchen“ und kombiniert die bekannten Apps „Mein iPhone suchen“ und „Freunde suchen“ in einer App für Mac, iPadOS und iOS.

Geräte-Suche – auch bei „Unverbundenen“

Sie hilft Euch dabei, dueinen verschwundenen Mac oder ein iOS-Gerät zu finden – sogar wenn diese offline oder im Ruhezustand sind.

Letzteres funktioniert so: Wenn Ihr ein Gerät, das offline ist, mit der App sucht und eines von anderen Apple-Usern in der Nähe ist, können diese die Bluetooth-Aktivität Eures Gerätes registrieren. Anonym und mit End‑to‑End-Verschlüsselung wird dann der Standort an Euch übermittelt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.