Anzeige

Apple warnt iPhone-Nutzer vor Drittanbieter-Displays

    5

Das iPhone 11 kann Ersatz-Displays erkennen, die nicht von Apple stammen.

Apple hat im iPhone 11 und iPhone 11 Pro (inklusive Max) die Erkennung von Display-Komponenten eingebaut. Wird das Display mit einem Nicht-Original-Ersatzteil repariert, gibt das Gerät eine Warnung samt Link aus.

Dort heißt es, es sei wichtig, Reparaturen von zertifizierten Technikern und mit Apple-Ersatzteilen durchzuführen. Sonst könne es zu Problemen und eingeschränkter Display-Funktionalität kommen.

Hinweis auf Nicht-Original-Ersatzteil

Ähnliche Warnungen sind bereits in der Vergangenheit für den Akku eingeführt worden. Wird nun das Display getauscht, kann in den Einstellungen unter Allgemein -> Info ein neuer Hinweis auftauchen.

Dieser weist darauf hin, dass nicht verifiziert werden kann, ob es sich um ein Original-Display von Apple handelt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.