Anzeige

Report: 2019 wird schwaches Jahr bei Smartphone-Verkäufen

    15

Ein neuer Report geht davon aus, dass die Smartphone-Verkäufe dieses Jahr schwächeln.

Im Vergleich zu 2018 sollen 2019 um 2,5 Prozent weniger Smartphones verkauft werden. Am stärksten ist der Rückgang in Japan, Westeuropa und Nordamerika. Insgesamt werden etwa 1,52 Milliarden Geräte verkauft.

5G sorgt 2020 wieder für Aufwind

Die Analysten erwarten für nächstes Jahr eine Besserung. 2020 soll die weitere Verbreitung von 5G und größere Auswahl an 5G-Smartphones die Verkäufe nach oben treiben. Darunter auch Apples 5G-iPhone.

2020 wieder mehr Verkäufe als 2018

Ab der zweiten Hälfte des nächsten Jahres wird mit besonders starkem Wachstum gerechnet. Etwa 1 Prozent der verkauften Smartphones sollen 5G-gähig sein. 2020 sollen mehr Smartphones als 2018 verkauft werden.

via Gartner
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.