Anzeige

iPhone: Apple deaktiviert Akku-Anzeige bei Drittanbieter-Batterien

    32

Aktuell mehren sich Anzeichen, dass Apple gegen den Einbau von Drittanbieter-Akkus vorgeht.

iPhone-Nutzer, die ihren Akku in iPhone XS, XS Max und XR bei Drittanbietern tauschen ließen, bemerken das Fehlen der Anzeige des Batteriezustands, fand iFixit heraus.

Aktiviert wurde diese „Sperre“ wohl in der jüngsten Version von iOS sowie in der jüngst veröffentlichten iOS 13 Beta.

Laut iFixIt taucht nach Austausch des Akkus unter „Batterie“ eine neue „Service“-Nachricht auf. Diese zeigt die Info, das Gerät könne nicht feststellen, ob es eine Apple-Batterie sei. Daher seien keine Infos verfügbar. Dies sei, so iFixit „kein Bug“. Apple strebe dies so an.

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.