Anzeige

iOS 13 Beta 7: Das ist neu, das hat sich verändert

    6

Gestern wurde die siebte Beta von iOS 13 freigegeben.

Da wir uns dem Zeitpunkt der Veröffentlichung der finalen Version nähern, wird iOS 13 als Beta immer verfeinerter. Dennoch gibt es immer noch Bugs, die zu verbessern sind.

Auch siebte iOS 13 Beta noch mit Änderungen

Auch Funktionen werden ausgetestet und verändert. Daher sind auch für die siebte Vorabversion noch einige Änderungen zu berichten.

Hier alle im kompakten Überblick:

  • Ordner-Hintergründe sind wieder dunkelgrau, in der Beta zuvor waren sie heller
  • Der Text des Nachtmodus-Widgets im Control Center spricht nun auch vom „Nachtmodus“, nicht wie zuvor von „Dunkler Erscheinung“ des Systems
  • Mails geblockter Kontakte können direkt in den Papierkorb verschoben werden
  • Werden Anrufe Unbekannter stummgeschaltet, gelten Ausnahmen für Siri-Vorschläge und zuletzt angerufene Nummern
  • Die „Alle Fotos“-Ansicht zeigt nun größerer Vorschaubilder in einem 3×3-Raster
  • „Nicht stören“-Einstellungen werden wieder zuverlässig zwischen iPhone und Watch synchronisiert
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.