Anzeige

Für eine bessere Fotos-App: Apple übernimmt Fashwell

    1

Apple hat dem Vernehmen nach ein weiteres KI-Startup übernommen.

Fashwell hat sich auf das bildbasierte Suchen spezialisiert. Das Startup hat ein System entwickelt, mit dem Produkte auf Bildern erkannt werden können. Damit soll das Einkaufen vereinfacht werden.

Viele Mitarbeiter derzeit für Apple tätig

Diverse hochrangige Angestellte des Unternehmens haben nun ihr LinkedIn-Profil aktualisiert. Laut diesem sind sie seit Anfang 2019 für Apple tätig. Dies lässt eine Übernahme von Fashwell vermuten.

Keine offiziell bekannten Informationen

Alle drei Mitarbeiter sind bei Apple weiterhin im Machine Learning-Bereich tätig. Auch fünf der ehemaligen Angestellten des Startups geben an, nun für Apple zu arbeiten.

Offiziell bestätigt ist die vermutete Übernahme nicht. Apple kommentiert generell keine Firmenübernahmen.

via MacRumors
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.