Anzeige

F**k me wird zensiert: Bug oder Absicht in Apples Notizen-App

    8

Unter iOS 13 ist einem Reddit-Nutzer ein merkwürdiges Verhalten in der Notizen-App aufgefallen.

Womöglich aus Gründen der Familientauglichkeit werden handgeschriebene Wörter wie F**k zensiert, wenn für Notizen eine Überschrift eingegeben wird. Offenbar schlägt bei F**K Apples Algorithismus zu.

Diese Auffälligkeit lässt sich in der neuesten Beta von Apple für einige User reproduzieren.

US-Portale haben auch andere Schimpfwörter ausprobiert. Nicht alles wird zensiert. ASS, also Arsch, lief durch und wurde „genehmigt“.

Unklar ist, ob Apple eine Art Jugendschutz implementiert hat oder ob es sich doch nur um ein Versehen handelt…

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.