Anzeige

Apple Watch Sturz-Erkennung rettet Epileptikerin das Leben

    3

Eine Australierin konnte dank Apples Sturz-Erkennung bei der Apple Watch rechtzeitig Hilfe rufen.

Kate Donald leidet unter Epilepsie. Vor etwa zwei Monaten war sie alleine zu Hause, als sie einen Anfall erlitt. Die Uhr erkannte ihren Sturz und verständigte den Notruf sowie ihren Ehemann.

Nachbarn und Rettung eilen zur Hilfe

Beim Absetzen des Notrufs und Notfall-SMS wird automatisch der Standort des Uhr-Trägers mitgeteilt.

Aus Krankenhaus entlassen

Kates Mann rief dann Nachbarn an, die sofort zum Haus der Gestürzten eilten und mit ihr auf den Notarzt warteten.

Die nächsten vier Tage verbrachte Donald im Krankenhaus. Inzwischen wurde sie wieder entlassen.

via News.com.au
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.