Anzeige

Apple testet Anzeigen von Versicherungs-Daten in Apps

    2

Apple arbeitet derzeit an Tests für eine Schnittstelle von CARIN Alliance arbeiten.

Die Schnittstelle zu dem großen US-Versicherer soll es möglich machen, Informationen zu Gesundheitsversicherungen in Apps anzuzeigen. Nach Ende der Tests dürfte die Schnittstelle dann ab 2020 freigegeben werden.

Große Firmen an Tests beteiligt

Die CARIN Alliance hat eine Liste von Firmen veröffentlicht, die an den Tests für die API teilnehmen werden. Neben Apple sind unter anderem auch Google, Microsoft, BlueCross und weitere Organisationen involviert.

Tests starten noch in diesem Jahr

Die Tests sollen noch in diesem Jahr starten. Derzeit besteht das Datenset aus 240 verschiedenen Elementen. Diese werden von verschiedenen Unternehmen beigesteuert.

via Carin Alliance
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.