Anzeige

App des Tages: Do Not Feed the Monkeys (mit Video)

    0

In unserer heutigen App des Tages Do Not Feed the Monkeys dürft Ihr virtuelle Menschen heimlich durch Kameras beobachten.

Ihr habt die Ehre, einem „Primaten Beobachtungsclub“ beizutreten. Eure Aufgaben bestehen darin, verschiedenste Menschen heimlich durch Kameras auszuspionieren und zu sehen, was sie so treiben.

Interaktion eigentlich verboten – aber möglich

Ihr dürft jedoch nur zusehen. Die Interaktion ist eigentlich verboten. Allerdings ist es manchmal schwer, nicht einzugreifen. Doch was passiert, wenn Ihr es doch tut? Ihr werdet es früher oder später herausfinden…

Viele Geschichten voller Möglichkeiten

Das Game erzählt viele witzige Geschichten. Diese sind voller Humor, Geheimnisse, Verschwörungen und mehr. Ein sehr interessantes Game-Konzept, das einzigartig ist – und daher geben wir eine klare Download-Empfehlung.

Do Not Feed the Monkeys
(8)
860 MB
4,49 €
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.