Anzeige

Nur 2 Prozent der Deutschen zahlen mit Apple Pay oder Google Pay

    95

Eine neue Studie zeigt, wie weit das Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland verbreitet ist.

Dieses Jahr nutzen 11 Prozent der Deutschen ihr Smartphone oder ihre Smartwatch, um zu bezahlen. Zum Vergleich: Im Vorjahr waren es noch 7 Prozent.

Apple Pay und Google Pay kommen auf nur knapp 2 Prozent

Google Pay und Apple Pay sind noch nicht weit verbreitet. Nur 13 Prozent der Smartphone-Zahler nutzen einen der beiden Dienste. Am beliebtesten ist der Dienst PayPal, den knapp jeder Zweite der Befragten einsetzt (51 Prozent).

PayPal am weitesten verbreitet

Bei der Umfrage wurde nicht unterschieden, wo der Einkauf getätigt wurde. Online-Einkäufe wurden also mit Einkäufen in einem Laden gleichgesetzt.

PS: PayPal hat in Deutschland etwa 23 Millionen Kunden.

via Handelsblatt
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.