Anzeige

„Neue“ Features: EKG und Sturz-Erkennung für Samsung Galaxy Watch Active 2

    4

Samsungs Galaxy Watch Active 2 soll ein paar interessante „neue“Features erhalten.

Die neue Generation der Smartwatches wird in zwei Größen, 40 mm und 44 mm, erscheinen. Bei den Features hat sich Samsung deutlich bei Apple inspirieren lassen – gleich zwei Mal.

EKG-Funktion mit Anomalie-Warnung

Die erste Neuerung ist die EKG-Funktion. Die Uhr soll die Herzdaten aufnehmen. User können die Werte dann mit ihrem Arzt teilen. Auch Warnungen bei Vorhofflimmern und anderen Anomalien sind möglich.

Notruf absetzen bei Sturz-Erkennung

Die zweite von Apple übernommene Neuerung ist die Sturz-Erkennung. Wenn die Uhr erkennt, dass der Nutzer gefallen ist, kann ein Notruf abgesetzt werden. Noch ist nicht bekannt, wann genau die Uhr vorgestellt werden soll.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.