Anzeige

MFi: Apple zertifiziert nun neue Kabel-Typen

    5

Apple hat damit begonnen, neue Kabel-Typen für MFi zu zertifizieren.

Damit ein Kabel oder Zubehör mit iOS-Geräten funktioniert, muss es erst von Apple überprüft und genehmigt werden. Dies geschieht über das sogenannte MFi-Programm.

Zwei neue Kabel-Typen erlaubt

Dritthersteller können seit kurzem neue Kabel-Typen zertifizieren lassen. So können nun Lightning auf Ethernet-Adapter, sowie Lightning-Audio-Adapter genehmigt werden.

iPhone und iPad über Ethernet-Kabel laden

Für erstere wird auch PoE unterstützt. Das bedeutet, dass das iOS-Gerät auch über das Ethernet-Kabel geladen werden kann. Dafür muss ein Realtek RLT8111EPU-Controller verwendet werden.

via Macotara
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.