Anzeige

„iPhones könnten abgehört werden“: Apple deaktiviert Walkie-Talkie auf der Apple Watch

    12

Die Walkie-Talkie-App auf der Apple Watch ist von Apple abgeschaltet worden.

Apple gibt als Grund ein Sicherheitsrisiko an. Gegenüber TechCrunch hat Apple das folgende Statement abgegeben:

„Wir wurden auf eine Sicherheitslücke im Zusammenhang mit der Walkie-Talkie-App auf der Apple Watch aufmerksam gemacht und haben die Funktion deaktiviert, da wir das Problem schnell beheben. Wir entschuldigen uns bei unseren Kunden für die Unannehmlichkeiten und werden die Funktionalität so schnell wie möglich wiederherstellen.“

Apple sei „kein Ausnutzen der Schwachstelle“ bekannt. Dennoch nehme man die Sicherheit der Kunden und den Datenschutz ernst.

„Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass das Deaktivieren der App die richtige Vorgehensweise ist, da dieser Fehler es jemandem ermöglichen könnte, ohne Zustimmung über das iPhone eines anderen Kunden mitzuhören.“

 

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.