Anzeige

Heute vor 20 Jahren: Steve Jobs stellt iBook vor

    2

iMac to go: Heute vor 20 Jahren hat Steve Jobs das iBook präsentiert.

Die Idee hinter dem Gerät war eine Vier-Produkt-Schiene. Apple wollte sowohl für normale Nutzer als auch für Pros je einen Desktop als auch einen Laptop anbieten. Das iBook sollte das tragbare Consumer-Rechner-Segment bedienen.

Vor 20 Jahren vorgestellt

Vor genau 20 Jahren wurde das Gerät auf der 1999 Macworld Expo der Welt vorgestellt. Das Event fand in New York statt.

Das iBook bestand aus einem farbigen Plastik-Gehäuse. Insgesamt fünf Farben standen zur Auswahl.

Laptop mit 3 Kilo Gewicht

Der ursprüngliche Preis betrug 1599 Dollar. Das iBook besaß ein 12.1″-Display, das mit 800×600 Pixel auflöste. Es wog knapp drei Kilo und bot Wifi-Support mit Geschwindigkeiten bis 11 Mbps.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.