Anzeige

Fire TV: Offizielle YouTube-App nun verfügbar

    2

Ab sofort ist die offizielle YouTube-App für Fire TV Stick (2. Gen.) und Fire TV Stick 4K verfügbar.

Die neue YouTube-App kann in Deutschland und Österreich genutzt werden. „In den kommenden Monaten“ wird die Anwendung auch für Fire TV der 1. bis 3. sowie Fire TV Sticks der 1. Generation erhältlich sein. YouTube Kids soll auch noch 2019 für Fire TV folgen.

Außerdem verkündet Amazon, dass die Amazon Prime Video-App ab sofort auch über Chromecast sowie über Geräte mit integrierter Chromecast-Technologie und Android TV-Geräte verfügbar ist. Das Unternehmen erklärt:

„Fire TV-Kunden finden die Kachel der neuen YouTube-App in der Reihe “Ihre Apps und Channels“. Dank der erweiterten Alexa-Sprachsteuerung lassen sich Inhalte einfach per Stimme finden, starten und steuern (Pause, abspielen, vor- und zurückspulen).

Wenn Kunden die App zum ersten Mal öffnen, werden sie aufgefordert, diese herunterzuladen. Nach der Installation können sie einfach sagen: „Alexa, öffne YouTube”, oder sie klicken auf die App. Sobald sich Nutzer in der App angemeldet haben, können sie auf ihre komplette Bibliothek an Inhalten zugreifen, einschließlich Abos, Playlisten und Empfehlungen.

Darüber hinaus können Kunden kompatible 4K HDR-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde auf unterstützten TVs und Streaming-Playern wiedergeben. Für Kunden mit kompatiblen Fire TV-Geräten wird die neue App damit ab sofort zur Standardlösung für ihr YouTube-Erlebnis.“

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.