Anzeige

Evans Hankey: Die Frau, die Jony Ive beerbt

    2

Der Abgang von Jony Ive bei Apple zieht Personalrochaden nach sich.

Eine der bemerkenswertesten Änderungen besteht darin, dass mit Evans Hankey erstmals eine Frau das Industriedesign-Team leitet. Sie besetzt damit zusammen mit Alan Dye die hochrangigste Designrolle im Unternehmen.

Doppelspitze des Designteams

Dye ist Leiter des Softwaredesign-Teams. Zusammen sorgen die beiden Gruppen dafür, dass sich Apple-Produkte so hochwertig anfühlen, wie sie es tun, und auch ihre Software intuitiv nutzbar ist und bleibt.

Hankey, Absolventin der Stanford-Universität, kümmerte sich bislang laut Insidern vor allem um das Tagesgeschäft, ist aber auch für eigene Entwürfe und hunderte Patente, die auf Apples Namen angemeldet wurden, verantwortlich. Inwiefern ihre Rolle sich mit der neuen Position verändert, bleibt natürlich abzuwarten.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.