Anzeige

Apple TV+: Zahlte Apple pro Episode von „See“ 15 Mio. US-Dollar?

    0

Ein neuer Bericht gibt ein Gefühl für die Kosten von Apple TV+.

Das Wall Street Journal will ermittelt haben, wie viel Apple sich die Folgen der kommenden Original-Serie „See“ kosten ließ bzw. lässt. Die Drama-Serie spielt laut Ankündigung in einem kritischen Zukunftsszenario und bietet Jason Momoa als Star auf.

Deutlich teurer als Folgen von „House of Cards“

Pro Folge muss Apple wohl rund 15 Millionen US-Dollar investiert haben. Zum Vergleich: Eine Folge „House of Cards“ kostete Netflix vor ein paar Jahren „nur“ 3,5 Millionen US-Dollar.

Seitdem sind die Preise auf dem Produktions-Markt aber rasant gestiegen. 8 bis 15 Millionen US-Dollar pro Folge gelten mittlerweile als Standardpreise. Ob sie sich im Fall von „See“ gelohnt haben, werden wir frühestens im Herbst beim Start von Apple TV+ sehen und beurteilen können.

via Wall Street Journal
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.