Anzeige

App des Tages: Tomb Raider für Mac mit 64-bit reaktiviert

    0

Die Entwickler haben dem Spiele-Hit Tomb Raider ein wichtiges – und leicht verspätetes – Update verpasst.

Unsere heutige App des Tages läuft in der neuen Version mit 64-, statt wie bisher mit 32-bit-Architektur, nutzt also die Prozessorleistung der Mobilgeräte besser aus. Außerdem wurde die Grafik-API von OpenGL zu Metal ausgetauscht. Dies soll zu optimierter Performance führen.

Keine Game Center-Verbindung mehr

Die Entwickler haben auch entschieden, dass die Verbindung zu einem Game-Center-Konto nicht mehr benötigt wird. Stattdessen kann das Game sich nun mit Calico-Nutzerkonten verbinden.

Update kostenlos verfügbar

Das Update auf Version 1.2 ist ab sofort erhältlich. Wenn Ihr das Spiel also bereits besitzt, könnt Ihr das Update kostenlos im Mac App Store herunterladen – und dann mit Lara Croft wieder auf gefährliche Mission gehen.

Tomb Raider
(202)
11777 MB
32,99 €
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.