Anzeige

Seattle: Apple mit Interesse an Büros für 4200 Angestellte

    0

Aktuell plant Apple offenbar intensiv, Büroräumlichkeiten in Seattle zu mieten.

Konkret geht es dabei um solche an der Dexter Avenue. Bei den Gebäuden handelt es sich um zwei Büroeinrichtungen, die insgesamt rund 4.200 Angestellten Platz bieten könnten. Dabei wird mit knapp 14 Quadratmetern pro Person gerechnet.

Pläne für Expansion bereits bekannt

Aktuell ist nicht bekannt, ob der Mietvertrag bereits unterschrieben ist. Apple könnte auch noch mit den Vermietern verhandeln. Pläne für einen Sitz in Seattle hat der Konzern jedoch schon länger verkündet.

Spätestens 2021 will Apple in der Stadt mehr als 1.000 Angestellte beschäftigen. Aktuellen Job-Angeboten zufolge wird es sich bei der Seattle-Niederlassung um eine neue Siri-Zentrale handeln. Wie schnell und stark expandiert wird, muss sich aber noch zeigen

via Bizjournals
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.