Anzeige

Report: Spiele sorgen für den meisten Mobile-Umsatz

    2

Ein neuer Report geht auf den aktuellen Stand von Spielen im App Store ein.

Etwa jede dritte heruntergeladene App aus dem App Store fällt in die Kategorie der Spiele. Etwa 10 Prozent der Zeit, die Nutzer mit ihren Smartphones verbringen, widmen sie Games.

Besonders starkes Wachstum in Asien

Trotz des eher kleinen Anteils sorgten die Games 2018 für 74 Prozent des Umsatzes. Besonders starkes Wachstum verzeichnet die Kategorie in Südostasien. Immer mehr chinesische Publisher nutzen diesen Boom zu ihren Gunsten.

50 Prozent der App-Zeit für Social Media

Viel Zeit stecken Smartphone-Besitzer in Social-Media-Apps. Diese machen weltweit 50 Prozent der App-Zeit aus. Auf einem durchschnittlichen US-Smartphone sind acht Spiele installiert.

via App Annie
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.