Anzeige

Report: AirPods weiter erfolgreich – aber nicht (nur) die 2. Generation

    13

Ein neuer Report geht auf die aktuelle Situation am Kopfhörer-Markt ein.

Apples neue AirPods-Generation soll demnach etwas hinter den erhofften Verkäufen bleiben. Die erste Generation geht hingegen besser weg als erwartet. Grund dafür sind viele Angebote der ersten Version, welche zum Launch der zweiten Generation ins Leben gerufen wurden.

Apple weiter weit vorne im Marktanteil

Cupertino muss das aber nicht sorgen: Denn die AirPods haben weiterhin bei weitem den größten Marktanteil am Markt der kabellosen Kopfhörer.

Mehr als jedes zweite solche Gerät stammt von Apple. Die Samsung Galaxy Buds, der „direkteste“ Konkurrent sind weit hinter den AirPods.

Samsung verzeichnet starktes Wachstum

Samsung konnte aber dennoch stark zulegen und nun erstmals Jabra überholen. In naher Zukunft wird ein weiteres starkes Wachstum des Konzerns im Hearables-Sektor erwartet. Der Markt an kabellosen Kopfhörern ist im Vergleich zum letzten Jahr um 40 Prozent gewachsen.

via 9to5Mac
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.