Anzeige

Mac Pro: Apple nutzt womöglich speziellen Anschluss für SSDs

    3

Apple hat einen eigenen Anschluss für die SSDs des neuen Mac Pro entwickelt.

Der für den Herbst erwartete Pro-Rechner ist zwar modular, doch setzt Apple wohl nicht durchgängig auf Industrie-Standards bei den Anschlüssen. Diese Vermutung entsteht zumindest aus den bisher veröffentlichten Produktinformationen.

Anderer Anschluss, Kompatibilität unbekannt

Auf den Bildern, die Apple veröffentlicht hat, unterscheiden sich nämlich zumindest die SSD-Konnektoren von den üblicherweise verwendeten. Eine Quelle die anonym bleiben wollte, bestätigt dies. Sie will jedoch keine weiteren Angaben zu den Pins oder zur Kompatibilität machen.

Aufgrund der mangelhaften Dokumentation können daher aktuell noch keine definitiven Infos gewonnen werden. Es ist aber somit aktuell nicht unmöglich, dass Apple selbst nachträgliche Upgrades und möglicherweise auch Bauteile für den Mac Pro verkaufen wird.

via AppleInsider
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.