Anzeige

iPadOS: iPads erhalten Support für externe Mäuse

    16

Das iPad kann bald auch mit einer externen Maus gesteuert werden.

Um das iPad besser zu machen, wurde iPadOS von iOS abgespalten – hier alles zu beiden Systemen. Damit kann sich Apple besser auf die Entwicklung konzentrieren und an neuen Features für das Tablet arbeiten.

Maus wie Finger zur Eingabe verwenden

Eines davon ist die Unterstützung für externe Mäuse. Diese werden unter der Kategorie Eingabehilfe geführt. Mit einer angesteckten Maus könnt Ihr dann mit einem Onscreen-Cursor wie gewohnt klicken, Objekte ziehen und scrollen.

USB-Mäuse werden unterstützt

Das Feature ist in der Beta bereits integriert. iPadOS behandelt Eingaben der Maus wie einen normalen Touch-Input. Bekannt bisher ist die Unterstützung von USB-Mäusen, ob Bluetooth auch möglich sein wird, ist aktuell noch offen.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.