Anzeige

iOS 13 und iPadOS Public Beta: Wie Ihr sie installiert, was Ihr beachten solltet

    4

Gestern Abend hat Apple die Public Beta von iOS 13 bzw. iPadOS freigegeben.

Somit kann jetzt quasi jeder Interessierte die neuen Funktionen der Systeme vorab testen. Vor der Installation, die wir weiter unten erklären, müssen aber ein paar Dinge beachtet werden.

Kompatibilität prüfen

Zunächst müsst Ihr sicherstellen, dass Euer iPhone bzw. iPad überhaupt mit dem neuen System kompatibel ist. Sonst lohnt sich natürlich der Aufwand nicht.

Die mit iOS 13 kompatiblen iPhones sind:

iPhone XS
iPhone XS Max
iPhone XR
iPhone X
iPhone 8
iPhone 8 Plus
iPhone 7
iPhone 7 Plus
iPhone 6s
iPhone 6s Plus
iPhone SE
iPod touch (7. Generation)

Die mit iPadOS kompatiblen iPads sind:

12,9“ iPad Pro
11“ iPad Pro
10,5“ iPad Pro
9,7“ iPad Pro
iPad (6. Generation)
iPad (5. Generation)
iPad mini (5. Generation)
iPad mini 4
iPad Air (3. Generation)
iPad Air 2

Wenn Ihr eines oder mehrere dieser Geräte habt, könnt Ihr für die Installation wie folgt fortfahren:

  1. Erstellt unbedingt ein Backup Eurer Gerätedaten
  2. Registriert Euch hier für das Betaprogramm von Apple und loggt Euch auf dem jeweiligen Gerät ein
  3. Tippt auf „Registriere deine Geräte“
  4. In der „Profil“-Sektion tippt Ihr dann auf „Profil laden“
  5. Öffnet dann die Einstellungen und installiert über die Meldung das Profil
  6. Das iPhone startet neu und installiert das Profil
  7. Anschließend könnt Ihr die Public Beta über die Einstellungen installieren

Beachtet nach der Installation, dass es sich bei dem System wirklich noch um eine frühe Beta handelt. Zwar könnt Ihr neue Funktionen austesten, aber es ist auch möglich, dass andere Apps nicht gut oder gar nicht laufen.

Außerdem ziehen Betas massiv am Akku Eures Geräts. Haltet also immer ein Ladegerät oder eine Powerbank bereit. Und ärgert Euch nicht, wenn das iPhone oder iPad mal unerklärlicherweise abstürzt.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.