Anzeige

Heimlich durch die Hintertür: Scanbot wechselt zu Abo-Modell

    26

Die beliebte Scanner-App Scanbot setzt in Zukunft auf ein Abo-Modell.

Bisher konnte die Vollversion der Anwendung durch einen einmaligen In-App-Kauf freigeschaltet werden. Mit Version 9, am Samstag released, ändert sich das. Für Neukunden gibt es stattdessen ein Abo-Modell.

Bestehende Funktionen weiterhin ohne Abo nutzbar

Bestehende Pro-Kunden können ihre bereits gekauften Features weiterhin nutzen. Neue Funktionen werden aber nur noch im Abo verfügbar werden.

Dieses kann entweder für ein Monat oder ein Jahr abgeschlossen werden.

Miserable Kommunikation

Ein Monat kostet 3,99 Euro, 12 Monate werden mit 23,99 Euro „günstiger“ berechnet.

Als miserabel bezeichnen wir die Kommunikationspolitik von Scanbot: In der Update-Beschreibung wird vom Abo-Zwang nichts erwähnt. In einem Blog-Post erklären die Macher den Schritt damit, dass sie permanent an der Weiter-Entwicklung arbeiten und so auch laufende Kosten haben.

Übeigens: Wer sich für das Abo entscheidet, kämpft derzeit mit Problemen. Mehrere Leser melden uns, dass nichts angezeigt wird. Der Bildschirm bleibt dunkel…dumm gelaufen, insgesamt!

via Scanbot-Blog
Scanbot - Scanner App & Fax
Dienstprogramme
universal
(42276)
190 MB
Gratis

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.