Anzeige

Foto zeigt: Apple Maps in China deutlich detaillierter

    0

Apple Maps zeigt in China mehr Infos über Orte an als sonst.

Instinktiv rechnen wir ja damit, dass digitale Karten in einer App immer gleich aussehen. Egal, von wo aus ein Ort aufgerufen wird – die Inhalte sollten sich nicht ändern. Apple Maps macht da jedoch eine Ausnahme.

China hat spezielle Regelungen

In China gelten spezielle Regelungen für Karten-Dienste. So müssen gewisse Landesgrenzen zu Chinas Gunsten eingezeichnet werden und das GPS-Signal muss etwas versetzt zu den Karten-Daten sein.

In Apple Maps werden innerhalb Chinas außerdem viel detailliertere Karten angezeigt. Dies fällt besonders in Großstädten auf. In Peking, Shanghai, Shenzhen und Co. gibt es sogar 3D-Karten. Obiges Bild, von einem Reddit-User geteilt, zeigt den drastischen Unterschied

Nur innerhalb Chinas oder per VPN sichtbar

Auch mehr öffentliche Verkehrsmittel werden angezeigt. Um dies mit eigenen Augen zu sehen, müsst Ihr entweder nach China reisen, oder Euch über ein VPN mit einem chinesischen Server verbinden. (danke Julius)

via Reddit
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.