Anzeige

Dropbox: Mac-App mit vielen neuen Funktionen vorgestellt

    0

Dropbox hat einige Neuerungen für den Dienst angekündigt – und eine neue Mac-App.

Microsoft und Google bieten ja bereits Online-Office-Suites an. Dies macht sich Dropbox zu Nutze und inkludiert diese in seinen Dienst. Ihr könnt mit einem Klick Tabellen, Textdokumente oder Präsentationen erstellen und online bearbeiten.

Verbesserte Suche, Verknüpfungen und mehr

Des weiteren können nun Verknüpfungen zu Web-Inhalten gespeichert werden. Und all das gibt es dann jetzt auch als eigenständige Mac-App. Diese könnt Ihr als Vorab-Tester jetzt schon hier laden.

Dank ihrer verbesserten Suchfunktion findet Ihr webbasierte und abgespeicherte Dokumente auch gleich viel schneller. Favoriten, Aktivitätenprotokolle und ein neuer Look sollen das Arbeiten mit Dropbox deutlich angenehmer machen

Testen der Features bereits möglich

Dazu gehört auch die Möglichkeit, Inhalte gleich in verknüpfte Dienste zu exportieren. Darunter fallen zum Beispiel Slack, Zoom oder Atlassian. Diese und viele weitere Neuerungen sind bereits in der Beta-Phase verfügbar – testet sie also gern mal aus.

Dropbox
Produktivität
universal
(14537)
208 MB
Gratis
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.