Anzeige

Siri und Google Assistant sind die beliebtesten Sprachassistenten

    26

Eine neue Studie von Microsoft verrät interessante Details zur Nutzung von Sprachassistenten.

Sprachassistenten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Alexa, Siri, Google Assistant und mehr kämpfen um Nutzer. 72 Prozent der Befragten gaben an, digitale Assistenten zu verwenden.

Viele Geräte mit Sprachbefehlen steuern

35 Prozent nutzen die Sprach-Such-Funktion smarter Speaker. 36 Prozent gaben an, Fernseher oder andere smarte Geräte mit der Stimme zu steuern – und 31 Prozent nutzen Sprachbefehle im Auto.

Google Assistant und Siri sind mit je 36 Prozent die am häufigsten verwendeten Assistenten. Amazon Alexa kommt auf 25 Prozent.

Verbreitung smarter Speaker nimmt stark zu

Die Verbreitung von smarten Speakern nimmt immer weiter zu. 2018 besaßen 23 Prozent der Nutzer einen solchen. 2019 sollen es sogar 45 Prozent sein. Amazons Echo-Geräte und Googles Google Home sind dabei am begehrtesten.

via Microsoft
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.