Anzeige

Samsung Galaxy Fold: Starttermin wird wohl erneut verschoben

    4

Das Samsung Galaxy Fold kommt vermutlich noch später, als bisher gedacht.

Samsungs faltbares Smartphone sollte eigentlich schon Ende April erscheinen. Doch aufgrund fehlerhafter Testgeräte wurde der Start auf unbestimmte Zeit verschoben.

Juni-Termin wohl doch unrealistisch

Vor 12 Tagen wurde dann bekannt, dass Samsung eigentlich einen neuen Termin, vermutlich für Juni, veranschlagen will – iTopnews.de berichtete. Daraus wird jetzt aber wohl doch nichts.

Insider haben durchblicken lassen, dass das Unternehmen mehr Zeit braucht, um die Technologien des faltbaren Displays zu verbessern. Somit muss der Start wohl auf nochmal unbestimmte Zeit verschoben werden. Wann ein Termin bekanntgegeben wird, ist daher so unklar wie schon lange nicht mehr.

via Slashgear
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.