Anzeige

Neues Google Pixel 3a: Geräte schalten sich zufällig aus

    3

Das neue Google Pixel 3a (XL) sorgt bei manchen Nutzern für Probleme im Alltag.

Käufer berichten, dass sich ihre neuen Smartphones plötzlich ausschalten. Dies passiert zu einem Zeitpunkt, wo das Gerät nicht aktiv verwendet wird, aber noch „on“ ist. Das Display geht dann auch nicht wieder an.

Neustart erforderlich

Um das Gerät wieder nutzen zu können, muss erst der Power-Button für etwa 30 Sekunden gedrückt gehalten werden. So wird ein Hard-Reset ausgeführt und das Smartphone startet neu, als wäre nichts gewesen.

Aktuell wird vermutet, dass das Problem mit dem WiFi-Modul in Verbindung gebracht werden könnte. Aber noch gibt es nicht genügend Betroffene, um das verlässlich zu klären. Es gilt also, auf eine Reaktion von Google zu warten.

via AndroidPolice
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.