Anzeige

Neues Apple-Display zur WWDC? Das wissen wir darüber

    1

Apple soll auf der WWDC wohl ein neues Display für den Mac vorstellen.

Offiziell ist natürlich noch nichts darüber bekannt. Allerdings sind bereits ein paar (angebliche) Informationen durchgesickert. Sie fangen bei der Auflösung an: Das Geräte könnte Dargestelltes mit 6K auflösen.

HDR-Monitor mit automatischer Helligkeit

Außerdem soll das Display Unterstützung für HDR, automatische Helligkeitseinstellung und Night Shift besitzen. Des Weiteren soll die Farbwiedergabe noch akkurater sein als die der vorherigen UltraFine-Displays.

Einstellungen via Mac-Tool vornehmen

Über eine Mac-App soll es über die Systemeinstellungen hinaus möglich sein, diverse Einstellungen des Monitors zu ändern. Diese sollen sich auch speichern und dann auf zusätzliche Monitore anwenden lassen.

Achja und noch ein Fakt, der nichts damit zu tun hat, aber für die Echtheit der Infos bürgt: Bei den Entwicklern trägt der Monitor wohl den Codenamen J290.

via 9to5Mac
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.