Anzeige

Mit Qualcomm-Chips: Lenovo stellt erstes 5G-Notebook der Welt vor

    0

Lenovo hat das erste 5G-fähige Notebook der Welt entwickelt.

Der Modem-Hersteller Qualcomm hat bereits Anfang des Jahres ein 5G-Modemsystem für Laptops angekündigt. Dieses solle, so die Firma, in Zukunft hohe Datenraten bei niedrigem Akkuverbrauch ermöglichen. Das „Project Limitless“, ein Laptop von Lenovo, nutzt bald als erstes Gerät diese Technologie.

Auch der Prozessor stammt von Qualcomm

Es setzt dabei optisch auf modernes Design und Technologien: Das Notebook besitzt einen umklappbaren Touchscreen. Unter der Haube steckt, der Kooperation bei 5G geschuldet, kein Intel- oder AMD-Chip. Stattdessen wird ein Snapdragon 8cx von Qualcomm verbaut.

Starttermin Anfang 2020

Als Betriebssystem wird Windows 10 zum Einsatz kommen. Die Zukunftsform ist bei dieser Aussage gerechtfertigt, denn bis zum Start müsst Ihr Euch noch etwas gedulden. Erst Anfang 2020 soll der Laptop auf den Markt kommen – und es ist auch noch nicht klar, wie viel das Gerät kosten wird.

via Lenovo
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.