Anzeige

Ein Jahr Neapel: Apple nimmt Bewerbungen für Developer Academy an

    0

Die Apple Developer Academy in Neapel sucht ab sofort wieder neue Bewerber.

Aktuell wurde das Bewerbungsverfahren für neue Studenten eröffnet. Die Academy besteht seit 2016 und hat seitdem fast 1000 Studenten ausgebildet.

Dabei sind rund 400 App-Ideen entstanden, aus denen inzwischen über 50 Apps im Store zum Download bereitstehen.

Die diesjährige Bewerbungsfrist endet am 21. Juni 2019. Interessierte Studenten können sich hier online bewerben.

Gratis-iPhone und kostenloser Mac für Ausgewählte

Verläuft die Bewerbung erfolgreich, lädt Apple die ausgewählten Kandidaten zu Gesprächen nach Neapel, London, München (5. Juli) oder Paris ein.

400 Plätze stehen laut Apple bereit. Die Kurse sind kostenlos und dauern ein Jahr. Hardware inklusive iPhone und Mac sowie Software werden von Apple gratis gestellt:

Die Academy möchte einen breiten Mix von Studenten ansprechen, die sich für Karrieren in der App-Economy interessieren. Mit einem Schwerpunkt auf Zusammenarbeit erhalten die Studenten umfangreiche praktische Erfahrungen, lernen Programmier- und Softwareentwicklungskenntnisse und nehmen an Kursen teil, die das Wissen rund um die Gründung von Start-ups und App-Design stärken sollen. Bisher wurden mehr als 400 App-Ideen von Studenten der Akademie entwickelt. „Hear Me Well“ (eine App, die das iPhone in ein Hörgerät verwandelt), ist eine von über 50 Apps, die bereits im App Store erhältlich sind.

Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.