Anzeige

Alexa In-Skill-Käufe kommen auch nach Deutschland

    0

Entwickler können mit den In-Skill-Käufen Geld mit ihren Alexa-Skills verdienen.

In-App-Käufe haben sich inzwischen in Apps etabliert. Amazon hat letztes Jahr damit begonnen, ein ähnliches Konzept für Alexa-Skills anzubieten. Dieses wurde nun ausgeweitet.

Drei neue Länder erhalten ISPs

Zum Start konnten Entwickler die Funktion nur in den USA nutzen. Bald stehen drei neue Länder zur Verfügung. Deutschland, Japan und UK werden in Kürze ebenfalls In-Skill-Käufe unterstützen.

Drei Arten von möglichen Produkten

Entwickler können dann Abos, Einmal-Käufe und Mehrfach-Käufe in ihren Skills anbieten. Damit können die Macher Geld mit ihren Angeboten verdienen. Wann genau der Start in Deutschland ansteht, ist noch nicht bekannt.

via Engadget
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.