Anzeige

Ahrendts über Kritik: „Ich lese nichts davon, nichts basiert auf Fakten“

    23

Apples ehemalige Retail-Chefin Angela Ahrendts hat ein interessantes Interview gegeben.

Anfang Februar wurde bekannt, dass sie bei Apple aufhören werde. Vor kurzem wurde außerdem mitgeteilt, wo sie als nächstes arbeiten wird. Ihr neuer Arbeitgeber ist Airbnb, wo sie einen Sitz im Aufsichtsrat bekleidet.

„Mission accomplished“

In einem Interview hat sie sich nun zu ihrer Zeit bei Apple geäußert. Sie ist der Meinung, dass sie auf eine erfolgreiche Zeit zurückblicken kann und sieht ihre Mission bei Apple als erledigt ansieht.

In den fünf Jahren, die sie bei dem Konzern war, habe sie in den Apple Stores viel verändert. Als markantestes Beispiel nannte sie die von ihr eingeführten „Today At Apple“-Sessions.

Kritik basiere nicht auf Fakten

Die Kritik von diversen Seiten, dass Kunden in den Stores häufiger vernachlässigt werden, interessiere sie nicht. Sie gibt an, nichts zum Thema gelesen zu haben, weil nichts davon auf Fakten basiere. Die Kundenzufriedenheit sei höher als je zuvor.

via Bloomberg
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.