Anzeige

WWDC: Infos zu geplanten Entwickler-Neuerungen

    4

Es gibt erste Infos darüber, welche Neuerungen Apple während der WWDC vorstellen will.

Während der Worldwide Developer Conference (ab 3. Juni) werden Entwickler über wichtige Neuerungen in iOS, macOS und Co. informiert. Apple soll einige neue und verbesserte Schnittstellen planen.

Verbesserte Integration mit Siri

Neue Siri Intents werden nun zum Beispiel bei der Medienwiedergabe, bei Anrufen und mehr ausgelöst.

Entwicklern soll es einfacher gemacht werden, macOS-Apps auf iOS zu portieren. Die Integration von Touch Bar und weiteren Mac-Features soll ebenfalls einfacher werden.

ARKit soll ein Swift-exklusives Framework erhalten und menschliche Posen erkennen können.

Mehr Kontrolle über Taptic Engine

Entwickler werden mehr Kontrolle über die Taptic Engine erhalten. Außerdem gibt es mehr Möglichkeiten, den NFC-Chip zu nutzen, Machine-Learning-Modelle zu aktualisieren und mehr.

via 9to5Mac
Teile
in diesem Artikel

Anzeige

Deine Meinung ist wichtig

Die Kommentarfunktion von Disqus wird als Frame eingebunden. Wenn Sie eine Meinung/einen Kommentar abgeben wollen, verlassen Sie damit unsere Webseite/App und posten über Disqus.